Unsere Zoom-Abendandachten haben wir im Januar gestartet als klar wurde, wir würden länger keine Präsenzgottesdienste feiern können. Wir hatten gehofft, durch die Andachten die fehlende Gottesdienstgemeinschaft ein bisschen aufzufangen.

Aber gerade jetzt in der Frühlingszeit bewährt sich das Format nicht mehr so, wie gedacht. Daher haben wir beschlossen, die Andachten zum Mai einzustellen. Morgen (Freitag, 30.4.) ist daher die letzte gemeinsame Abendandacht in dieser Form (Wenn ihr teilnehmen wollt, geht das über diesen Link: https://zoom.us/j/93560233004?pwd=emYzckVMaDY3WXplNXJiYXdLWjFJdz09). Los geht es um 18 Uhr.

Wir im Pfarrteam haben uns über den Austausch und das gemeinsame Abendandacht-Feiern mit gefreut – und freuen uns auch auf alle Begegnungen und gemeinsames Gottesdienstfeiern in Zukunft in anderen Formaten!

Kategorien: Gottesdienst

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.