Wir stehen an der Schwelle vom alten zum neuen Jahr. Schwellen sind Zeiten und Orte dazwischen. Das Alte ist noch nicht ganz vorbei und das Neue hat noch nicht angefangen. Den einen Ort haben wir noch nicht verlassen und den neuen noch nicht erreicht. Von einer solchen Schwellensituation erzählt auch der Predigttext den Pastorin Kerstin Schroer in dieser Videoandacht ließt.

Kategorien: Gottesdienst

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.