Advent heißt: sich auf Weihnachten vorbereiten. Mich inspiriert es dabei, von anderen zu erfahren, was sie durch den Advent begleitet: bewährte Rezepte, hoffnungsvolle Texte, schöne Lieder, liebgewonnene Familientraditionen.

Ganz unterschiedliche haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende aus unserem Pfarrsprengel haben eine Seite gestaltet mit dem, was im Advent für sie dazugehört – und daraus ist ein Adventskalender entstanden.

Den wollen wir gerne mit Ihnen teilen!

Man entdeckt ihn an den Gemeindehäusern in Engelsby und Adelby. Und er ist auch im Internet zu finden, und zwar hier: http://kirche-adelby-engelsby.de/adventskalender/

Wir wünschen Ihnen viel Freude damit!

Den Anfang macht ein Türchen von Conny Sütterlin, Gemeindesekretärin der Kirchengemeinde Engelsby.

  

Beitragsbilder: Markus Spiske und Josh Boot, Unsplash


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.