22. Türchen im Adventskalender

Vertraute Worte von Paul Gerhardt erwarten uns im heutigen Fenster. Pastor Thielko Stadtland hat das Fenster gestaltet, zum mitsingen und -summen durch den Tag. Hier kann man das 22. Türchen öffnen. Und wer lieber draußen unterwegs ist, spaziert zum Anschauen einfach zu unseren Gemeindehäusern in Engelsby und Adelby. Da hängt Weiterlesen…

21. Türchen im Adventskalender

Die heiligen drei Könige haben sich am Stern von Bethlehem orientiert. Warum sich auch heute Abend ein Blick in den Nachthimmel lohnt und warum das dann auch noch etwas mit Weihnachten zu tun hat, kann man im heutigen Fenster nachlesen. Wir drücken die Daumen, dass die Wolkendecke sich rechtzeitig verzieht! Weiterlesen…

20. Türchen im Adventskalender

Gott kommt zu dir! Dass so eine Nachricht nicht nur weihnachtliche Glücksgefühle, sondern auch Panik und Putzwahn auslösen kann, davon erzählt das heutige Türchen. Pastorin Kerstin Schroer, die für die Kindergottesdienstarbeit in Adelby und Engelsby verantwortlich ist, hat das Türchen gestaltet. Hier kann man das 20. Türchen öffnen. Und wer Weiterlesen…

Beschluss über Bedingungen von Gottesdienstfeiern im Gemeindezentrum

Wegen der immer noch vorherrschenden Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Notwendigkeit der Kontaktreduzierung hat der Kirchengemeinderat Engelsby beschlossen, dass auch in der kommenden Zeit Präsenz-Gottesdienste nur dann gefeiert werden, wenn der Inzidenzwert für Flensburg stabil unter 50 liegt. Informationen, ob und wie Gottesdienste aktuell stattfinden, entnehmen Sie bitte den Ankündigungen Weiterlesen…

19. Türchen im Adventskalender

Was ist der schnellste Weg nach Bethlehem? Im Türchen, das heute Pastorin Silke Nicoline Hansen gestaltet hat, könnte man der Antwort ein Stück näher kommen. Hier kann man das 19. Türchen öffnen. Und wer lieber draußen unterwegs ist, spaziert zum Anschauen einfach zu unseren Gemeindehäusern in Engelsby und Adelby. Da hängt Weiterlesen…

18. Türchen im Adventskalender

Dieses Jahr noch keinen Advents-Ohrwurm gehabt? Oder braucht ihr mal einen neuen? Dann hört euch das Lied im heutigen Advents-Fenster an! Jörg Wunderlich, Mitarbeiter in Adelby hat dieses Fenster zum Lesen und Hören vorbereitet. Hier kann man das 18. Türchen öffnen. Und wer lieber draußen unterwegs ist, spaziert zum Anschauen einfach Weiterlesen…